Fahrkartenbestellung per E-Mail: fahrkarten@vse-eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de

 

Die nächsten Veranstaltungen des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde:

 

Jahresprogramm 2017

 

Touristischer Ausflugsverkehr auf der "Erzgebirgischen Aussichtsbahn" zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz

Weitere Informationen hier:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

geplante Traktionen unserer Sonderfahrten:     schwarz= Dampflokbespannung     blau= Diesel- oder Ellokbespannung

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 15. April - Mit dem Osterhasen auf Abschiedstour unserer Dampflok 50 3616-5 durchs Vogtland

Heute ist unsere 50 3616, an ihrem vorletzten Betriebstag vor Ablauf ihrer Kesselfrist, zwischen Schöneck und Adorf unterwegs. Dabei wird auch der Streckenabschnitt Zwotental-Adorf befahren, welcher seit 2012 ohne planmäßigen Verkehr ist und in naher Zukunft komplett stillgelegt werden soll. Bei ausreichender Kostendeckung wird 50 3616 an diesem Tag von 52 8079 unterstützt werden.

 

Fahrzeiten (ca.):

 

 Schöneck ab/an 12.00 Uhr / 14.55 Uhr
Adorf an/ab 12.35 Uhr / 14.10 Uhr

 

Fahrpreise:

 

Erwachsener: 35 €     Kind: 19 €

 

Unsere Leistungen:

Fahrt im historischen Sonderzug / Gastronomische Betreuung im Zug / Osterüberraschung für die kleinen Fahrgäste

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 16. April - Mit dem Osterhasen auf Abschiedstour unserer Dampflok 50 3616-5 durchs Vogtland

Heute bringt Sie unsere 50 3616, an ihrem letzten Betriebstag vor Ablauf ihrer Kesselfrist, von Schwarzenberg über Aue, Hartenstein und Zwickau ins vogtländische Adorf. Befahren werden die landschaftlich reizvollen Strecken über Falkenstein, Muldenberg, Schöneck und Zwotental. Dabei wird auch nochmal´s der Streckenabschnitt Zwotental-Adorf befahren, welcher seit 2012 ohne planmäßigen Verkehr ist und in naher Zukunft komplett stillgelegt werden soll. Aufgrund des letzten Betriebstages unserer Dampflok steht dieses Mal der Weg als Ziel im Vordergrund, daher wird der Osterhase als Gast im Zug mitreisen. Wer dennoch das Vogtland erkunden möchte, hat in Muldenberg oder Schöneck die Möglichkeit den Zug zu verlassen. Bei ausreichender Kostendeckung wird 50 3616 an diesem Tag von 52 8079 unterstützt werden.

 

Fahrzeiten (ca.):

 

 Schwarzenberg ab/an 9.25 Uhr / 17.25 Uhr
Aue ab/an 9.40 Uhr / 17.00 Uhr
Hartenstein ab/an 9.55 Uhr / 16.50 Uhr
Wilkau-Haßlau ab/an 10.10 Uhr / 16.30 Uhr
Zwickau ab/an 10.50 Uhr / 16.10 Uhr
Muldenberg an/ab 11.25 Uhr / 15.10 Uhr
Schöneck an/ab 12.00 Uhr / 14.50 Uhr
Adorf an/ab 12.30 Uhr / 14.10 Uhr

 

Fahrpreise:

 

Erwachsener: 73 €     Kind: 40 €     Familie: 219 €

 

Unsere Leistungen:

Fahrt im historischen Sonderzug / Gastronomische Betreuung im Zug / Osterüberraschung für die kleinen Fahrgäste

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

25. - 28. Mai - 25. Schwarzenberger Eisenbahntage

Öffnungszeiten: 10-17 Uhr

Eintrittspreise:    Erwachsener: 5 €     Kind: 3 €     Familie: 15 €     Fotostunde: 7€ zzgl. Normaleintrittskarte

 

Parkplätze sind am Museum nur begrenzt vorhanden

zwischen Stadt/Bahnhof Schwarzenberg verkehrt an allen Tagen ein Pendelzug

geplante Gastfahrzeuge:

52 8079 (DampfPlus) - Do-So

107 018 (Railsystems RP Gotha) - Sa-So

220 033 (Museumseisenbahn Hamm) - Sa-So

120 274 / 91 6580 / V36 (Eisenbahnmuseum Arnstadt) - Sa-So

2 Lokomotiven von DB Cargo - Sa-So

 

           

vorläufiges Programm:

Donnerstag

Ausstellung vereinseigener Lokomotiven und Wagen

Führerstandsmitfahrten

Stellwerksbesichtigungen

Fotoausstellung

gastronomische Versorgung

Freitag

Ausstellung vereinseigener Lokomotiven und Wagen

Führerstandsmitfahrten

Stellwerksbesichtigungen

Fotoausstellung

gastronomische Versorgung

Samstag

Ausstellung vereinseigener Lokomotiven und Wagen sowie Gastfahrzeuge

Fotostunde (Reichsbahndiesel der 70er und 80er Jahre) von 9-10 Uhr

Führerstandsmitfahrten

Stellwerksbesichtigungen

Fotoausstellung

Fahrten mit dem Schienentrabant

Modellbahntauschmarkt

musikalische Unterhaltung mit der Gruppe A´flug

Lokparade 13 Uhr

Dampfschnupperfahrt (weitere Info´s siehe unten)

Präsentation Verkehrsverbünde/Verkehrsbetriebe

gastronomische Versorgung

Sonntag

Ausstellung vereinseigener Lokomotiven und Wagen sowie Gastfahrzeuge

Führerstandsmitfahrten

Stellwerksbesichtigungen

Fotoausstellung

historische Modenschau 11 Uhr

Fahrten mit dem Schienentrabant

Lokparade 13 Uhr

musikalische Unterhaltung

Bundespolizei

für die Kinder: Clown Sacco

gastronomische Versorgung

 

               

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27. Mai - Dampfschnupperfahrt

Im Rahmen der 25. Schwarzenberger Eisenbahntage bringt Sie unser Museumszug von Schwarzenberg über Johanngeorgenstadt nach Horni Blatna. Dort steht ein Besuch des Stadtmuseums auf dem Programm, um etwas über die Geschichte der Schneeberger Bergleute zu erfahren. Zum Einsatz kommt 52 8079.

 

Fahrzeiten (ca.):

 

 Schwarzenberg Museum ab/an 15.00 Uhr / 19.25 Uhr
Schwarzenberg Bf ab/an 15.20 Uhr / 19.17 Uhr
Horni Blatna an/ab 16.20 Uhr / 18.10 Uhr

 

Fahrpreise:

 

Erwachsener: 32 €     Kind: 16 €     Familie: 96 €

 

Unsere Leistungen:

Fahrt im historischen Sonderzug / bei Vorbestellung Eintritt in´s Eisenbahnmuseum am 27.Mai / Eintritt in´s Stadtmuseum Horni Blatna

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

03.-05. Juni - Dampfzugfahrten auf der „Schiefen Ebene“

Zwischen Neuenmark-Wirsberg und Marktschorgast; Informationen und Fahrkartenbestellung über: Deutsches Dampflokomotiv Museum Tel.: 09227 5700

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.Juni - „Zur halbjahres Weihnacht nach Lauscha“

 

Genau 6 Monate vor (oder nach) Weihnachten bringt Sie unser Sonderzug, gezogen von einer modernen Diesellok nach Lauscha. Die Fahrt führt über Aue, Zwickau durch das Vogtland, mit seinen weltberühmten Ziegelbrücken und die Schiefe Ebene bei Neuenmarkt-Wirsberg in den Thüringer Wald. Nach einem Spaziergang (ca. 800m) wird vom Lauschaer Bahnhof aus die Farbglashütte erreicht.

 

Fahrzeiten (ca.):

 

 Schwarzenberg ab/an 7.10 Uhr / 22.20 Uhr
Aue ab/an 7.20 Uhr / 22.10 Uhr
Hartenstein ab/an 7.30 Uhr / 22.00 Uhr
Zwickau ab/an 7.55 Uhr / 21.40 Uhr
Reichenbach ab/an 8.15 Uhr / 21.20 Uhr

 

Fahrpreise:

 

Erwachsener: 82 €     Kind: 44 €     Familie: 246 €

 

Unsere Leistungen:

Fahrt im historischen Sonderzug / Gastronomische Betreuung im Zug / Besuch der Farbglashütte Lauscha / 1 Hüttenwurst / evtl. schaut der Weihnachtsmann vorbei

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

26. August - Mit 2x V75 über den Erzgebirgskamm

Sonderzug mit der V75 von Schwarzenberg über Johanngeorgenstadt nach Ellenbogen und Marienbad. Die Rückfahrt erfolgt vsl. über Eger, Falkenau, Klingental und Zwickau zurück nach Schwarzenberg.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23. September - Herbst in den Meissner Weinbergen

Sonderzug von Schwarzenberg über Aue, Zwönitz, Thalheim und Chemnitz nach Meissen. Mit Weinprobe oder Besichtigung der Albrechtsburg.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21. Oktober - Goldener Herbst an der Donau

Sonderzug von Schwarzenberg über Aue, Hartenstein und Zwickau, Reichenbach, Plauen nach Saal an der Donau und Kehlheim mit Schifffahrt auf der Donau.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16. Dezember - Nikolaus- und Lichterfahrt nach Schlettau

Traditionelle Sonderfahrten zur Schwarzenberger Bergparade.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hinweis zu den Fahrpreisen:

 Kinderfahrkarte gilt für Kinder von 6-14 Jahren

Familienkarte gilt für 2 Erwachsene und 2 Kinder

 

Fahrkartenbestellung:

 

Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.

c/o Olaf Gläser

Mittelstrasse 6

09113 Chemnitz

 Tel: 0371/330 2696

Fax: 0371/315 9931

 Mail: fahrkarten@vse-eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de

und

Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.

c/o Hans-Peter Doering

Am Fichtbusch 61

08340 Schwarzenberg

 Tel: 03774/509 328

 

(bitte geben Sie bei ihrer Bestellung per Mail auch Ihre Postadresse mit an, diese wird für den Postversand der Fahrkarten benötigt, Vielen Dank!)

oder im

 

Eisenbahnmuseum Schwarzenberg

Tel/Fax: 03774/760 760

Funk: 0173/78 62 248

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für unsere Sonderzüge

PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR!